Vom 11. bis zum 13. Oktober findet im Spiellokal des TSV Solln eine Mitarbeiterbildungsmaßnahme zu den Themen Jugendarbeit, Pädagogik, Psychologie, Sport & Prävention, Organisation & Recht statt. Der Lehrgang ist Teil des C-Trainer-Lehrgangs.

Bereits am Freitag, den 20. September startet das erste Modul des C-Trainer-Lehrgangs. Insgesamt sind vier Module zu absolvieren, die Prüfung findet dann im Januar statt. Die Termine im Überblick:

  • 20.9.-22.9. Grundlehrgang I
  • 11.10.-13.10. Grundlehrgang II
  • 8.11.-10.11. Aufbaulehrgang I
  • 13.12.-15.12. Aufbaulehrgang II
  • 18./19.1. Prüfung

Am Mittwoch, 21. August 2019, startet wieder die Serie von vier Sommer-Schnellturnieren im Spiellokal des SC Roter Turm Altstadt in der Arcisstraße 45, München-Maxvorstadt.

1. Turnier: Mi., 21. August 2019,
2. Turnier: Mi., 28. August 2019,
3. Turnier: Mi., 4. September 2019,
4. Turnier: Mi., 11. September 2019.

Anmeldeschluss und Spielbeginn: jeweils 19:30 Uhr. Startgeld: EUR 5,00.

Modus: 7 Runden Schweizer System. Bedenkzeit: 12 Minuten + 3 Sek./Zug.

Preise: 1. Platz: 50 €. Weitere Preise bei mindestens 25 Teilnehmern: 30 € / 20 €, mindestens ein Ratingpreis zu 20 €. Bei entsprechender Teilnehmerzahl wird die Anzahl der Hauptpreise oder / und Sonderpreise erweitert.

Infos: www.scroterturm.de.

Der aufmerksamen Turnierleitung der Münchner Einzelmeisterschaft in der Hachinga-Halle ist nicht entgangen, dass ein Spieler auf dem Parkplatz vor der Halle die Partie durch ein Mobiltelefon analysieren und sich den möglichst besten Zug zeigen ließ. Es stellte sich heraus, dass er schon die vorhergehende Runde auf diese Weise gewonnen hatte. Der Spieler wurde aus dem Turnier ausgeschlossen. Da der Spieler keinem Verein angehört, kann der Verband ihn nicht bestrafen. Jedoch droht ihm, dass ihm Vereine die Mitgliedschaft und Organisatoren offener Turniere ihm den Zutritt zu ihren Turnieren verweigern.

Wer eine Lizenz als Regionaler Schiedsrichter erwerben oder eine solche Lizenz verlängern will, der sei auf den Lehrgang im Bezirk Schwaben hingewiesen: Freitag, 11. Oktober bis Sonntag, 13. Oktober 2019 im Landgasthof Asum, Riedener Str. 27, 86453 Dasing-Laimering. Es sind noch Plätze frei.

Infos: http://www.schachbund-bayern.de/fileadmin/docs/ausschreibungen/Ausbildung/2019/Ausbildung_zum_Regionalen_Schiedsrichter_2019.pdf.

Lehrgangsleiter: Peter Przybylski, Tel. 08334-7169, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Nach der Qualifikation in verschiedenen Vorrundenturnieren der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft (DSAM) treffen sich in der Endrunde Claus Pitschka (SC Garching, A-Gruppe: Spieler von DWZ 2101 bis 2300), Leonardo Costa (SK München Südost) und Reza Azimi (MSC 1836: B-Gruppe: DWZ 1901 bis 2100) sowie Maximilian Ponomarev (SK München Südost, C-Gruppe: DWZ 1751 bis 1900). Das DSAM-Finale ist in diesem Jahr eingebettet in den neu geschaffenen und erstmals in der „Festung Mark” in Magdeburg durchgeführten „Deutschen Schach-Meisterschaftsgipfel”, der zudem zwei „German Masters” der Herren und Frauen sowie die Deutsche Schachmeisterschaft der Herren und der Frauen umfasst. Zeitlich vorgeschaltet waren auch die Deutschen Blitzschachmeisterschaften der Herren und der Frauen. Die Turniere dauern bis Samstag, 1. Juni. Informationen zu allen Turnieren: www.schachgipfel.de.

Auch heuer wieder, zum 23. Mal, findet im Gut Kaltenbrunn in Gmund am Tegernsee die Offene Internationale Bayerische Meisterschaft statt. Gespielt werden 9 Runden Schweizer System (nach der sog. beschleunigte Methode). Bedenkzeit: 90 Min./40 Züge + 30 Min./Rest + 30 Sek./Zug. Spielbeginn ist jeweils 16 Uhr (So. 03.11.: um 10 Uhr).

Weitere Informationen und Voranmeldung: www.schach-tegernsee.de

Der Schach-Bezirksverband München hat Markus Lahm in Anerkennung seiner herausragenden Verdienste um die Förderung des Schachsports die Silberne Ehrennadel des Bezirksverbandes verliehen. Die Ehrung erfolgte im Rahmen der ordentlichen Verbandsversammlung, die am 16. März stattfand.

Die Orientierung des Zeitplans der Münchner Mannschaftsmeisterschaft am Zeitplan der Bayerischen Ligen bleibt - wie im Zuge der MMM-Reform 2017 beschlossen - bestehen. Dies ist das Ergebnis der ordentlichen Verbandsversammlung, die am 16. März stattfand. Ein entsprechender Antrag von insgesamt sechs Vereinen, die sich eine Aufhebung der entsprechenden Regelung in der Turnierordnung wünschten und in der Folge wieder zu einer Durchführung der MMM im früher praktizierten „Kompaktformat" zurückkehren wollten, fand in der Versammlung keine Mehrheit. Mit 38 Ja-Stimmen gegen 87 Nein-Stimmen bei 7 Enthaltungen sprach sich die Versammlung mit einer deutlich klareren Mehrheit als noch vor zwei Jahren für das seinerzeit nach über einjähriger Diskussions- und Planungsphase gemeinschaftlich erarbeitete Konzept aus.

Wichtige Entscheidungen stehen an

Liebe Schachfreunde,

der Schachbezirksverband München veranstaltet am Samstag, den 16.03.2019 seine ordentliche Verbandsversammlung. Im Vorfeld dieser Versammlung geben wir hiermit die Tagesordnung sowie die an die Versammlung gestellten Anträge bekannt (siehe hierzu nachfolgende Einladung nebst Anhängen zum Download).

Am 1. Dezember findet die nächste Vereinskonferenz in Bayern statt - diesmal in Höchstadt. Dort gibt es u.a. Tipps zur Mitgliedergewinnung (egal welchen Alters!) und zum Vereinsabend. Das Highlight ist die folgende einjährige Vereinsberatung, die von den bayerischen Vereinsberatern durchgeführt wird! Alles weitere hier.

Die Ungewissheit über die DSAM nach der Kündigung der Verträge mit der H+-Hotelkette durch den DSB ist beendet. Am 7. Sept. wurden die neuen (teilweise alten) Termine und die neuen Spielorte veröffentlich: 

16. - 18.November 2018: Koblenz

21. - 23.Dezember 2018: Dresden

04. - 06.Januar 2019: Potsdam

25. - 27.Januar 2019: Magdeburg

01. - 03.März 2019: Bad Wildungen

29. - 31. März 2019: Darmstadt

Leider gibt es keinen Spielort im Süden mehr: weder Aalen noch das im letzten Spieljahr hinzugekommene München.

Am 23. September findet die nächste Vereinskonferenz in Bayern statt - diesmal bei uns in München, im Mehlfelds. Dort gibt es u.a. Tipps zur Mitgliedergewinnung (egal welchen Alters!) und zum Vereinsabend. Das Highlight ist die folgende einjährige Vereinsberatung, die von den bayerischen Vereinsberatern durchgeführt wird! Alles weitere hier und in der beiliegenden Ausschreibung.

Am 5. Juli trafen sich Funktionäre aus München und Oberbayern, um über die Zukunft gemeinsam ausgetragener Turniere zu beraten. Unser Bezirksverband war dabei durch die beiden Spielleiter Jan Englert und Ronny Damaske, Seniorenreferent Jean Bausch und den 1. Jugendspielleiter Tobias Stempfle vertreten, die Oberbayern durch den 1. Spielleiter Marcus Steiner, Seniorenreferent Peter Eberl und den 2. Jugendleiter Thomas Lengfeld.

Zum Vormerken: die kommende Verbandsversammlung findet am 16. März statt; wie gehabt im Hofbräukeller am Wiener Platz.

Seite 1 von 4
   

Aktuelle Ausschreibungen  

13. Oktober bis 12. Januar

14. Oktober bis 8. Mai

21. Oktober bis 3. April

17. November

   
© Schach-Bezirksverband München e.V. im Bayerischen Schachbund